Camp de mar

Diese Küstengemeinde im Südwesten Mallorcas, in der Nähe von Andratx, ist ein eigens geschaffener Ferienort. Sie müssen sich keine Sorgen um die Wolkenkratzer oder die herrlichen Bars der ganzen Wohnung machen, denn dieses gehobene Strandresort ist von kleinen gehobenen Hotels umgeben und ist beliebt bei den Reichen und Prominenten, die im Sommer hierher strömen.

Es gibt einen sehr schönen und sauberen Strand mit verschiedenen Einrichtungen und einer charmanten Promenade, die sich bis zur felsigen Insel "La Illeta" erstreckt. Hier können Sie in den Strandkabinen Snacks und Getränke genießen. Der Hintergrund von kristallklarem Wasser, Pinien und isolierten Felsen machen diesen Ort so beliebt.

Die Gegend um die Stadt Andratx hat eine reiche Geschichte. Im Mittelalter wurde ganz Mallorca immer wieder Opfer nordafrikanischer Piratenangriffe. Noch heute zeugen die zahlreichen historischen Befestigungsanlagen entlang der Küste von den Gefahren, denen die Bewohner damals ausgesetzt waren. Bis ins 16. Jahrhundert schmiedeten Menschen Pläne zum Schutz von Küstengebieten, überprüften die Sicherheit bestehender Anlagen und bauten neue Aussichtstürme. Zwölf der 14 Türme sollten die Umgebung von Calviá und Andratx schützen und haben den Zahn der Zeit überdauert.

Der Golfplatz Golf de Andratx liegt etwas außerhalb des Badeortes Camp de Mar. Der Club ist bekannt für seine stets sorgfältige Pflege und das zarte Grün in der wunderschönen Landschaft von Oliven- und Mandelbäumen. Der 18-Loch-Platz mit vier Par-5-Löchern und sieben Teichen zählt zu den anspruchsvollsten Plätzen im gesamten Mittelmeerraum. Loch 6 trägt den Spitznamen "Grünes Monster", und die Länge von 609 Metern ist ein echtes Highlight für die Spieler. Loch 8 bietet einen freien Blick auf das blaue Meer und die Bucht von Camp de Mar. Das Campino Club Restaurant serviert die beste italienische Küche. Auf der Sonnenterrasse gibt es 120 Sitzplätze, allerdings muss ein Tisch reserviert werden.

Auch ohne Tauchausbildung ist es möglich, die Unterwasserwelt vor der Küste Mallorcas zu erkunden. Submarine Vision hält zweimal täglich vor den Stränden Playa Palmira und Playa Tora in Paguera. Während einer zweistündigen Fahrt können Sie die Fische und den Meeresboden durch den Glasboden entlang der Küsten von Camp de Mar, Malgrat, Costa de la Calma, Santa Ponsa und Paguera beobachten. Bei einem kurzen Aufenthalt können die Gäste zum Schwimmen und Schnorcheln von Bord gehen. An Bord gibt es eine kleine Bar, die Softdrinks, alkoholische Getränke und Snacks anbietet.

Die große Sonnenterrasse samt Poolbereich und herrlichem Meerblick ist der Repräsentant von Flor de Sal in Camp de Mar. Aber es gibt auch exquisite mediterrane Küche, exquisite Gerichte und überaus freundlichen Service. Alles in allem können Sie in einem schön gelegenen Restaurant mit warmer Atmosphäre speisen.

Meeresfrüchte und Fisch sind wahre Klassiker der spanischen Küche. Sie stehen exklusiv auf der Speisekarte des gemütlichen Restaurants The Grand Sol in Camp de Mar. Oben bei den Köstlichkeiten kann man leicht darüber hinwegsehen, dass das Gasthaus in toller Lage in Strandnähe nicht glänzen kann.

Das sind unsere Fincas in Camp de Mar

Die schönsten Orte in der Nähe von Camp de Mar

Peguera

Die Stadt Peguera liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4
istock.com/SOMATUSCANI

Andratx

Die Stadt Andratx liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Santa Ponsa

Die Stadt Santa Ponsa liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Die schönsten Strände in der Nähe von Camp de Mar

Cala Fornells

Der Strand Cala Fornells liegt...

Länge: 150m
Breite
Ort in der Nähe:

Playa de Port Soller

Der Strand Playa de Port Soller liegt...

Länge: 800m
Breite: 30m
Ort in der Nähe:

Platja de Cala Santanyi

Der Strand Cala Santanyi liegt...

Länge: 120m
Breite: 80m
Ort in der Nähe:

Die besten Restaurants in Camp de Mar

Die besten Einkaufsmöglichkeiten in Camp de Mar

Die besten Sehenswürdigkeiten in oder in der Nähe von Camp de Mar

Die besten Aktivitäten in oder in der Nähe von Camp de Mar