Santa Ponsa

Auf den ersten Blick ist Santa Ponsa - oder "Santa Ponça" - nichts anderes als ein typischer Familienbadeort. Doch bei genauerem Hinsehen birgt dieser „Fortsack“ reiche Naturschätze und historische Bauten. Mallorca hat auch einige der luxuriösesten Immobilien. Das Stadtzentrum ist von wunderschönen Bergen und Wäldern umgeben und die weitläufigen Vororte beherbergen viele erstklassige Golfresorts. Hier wohnen auch viele Superyachtbesitzer, die neben dem Hafen von Adriano vor Anker liegen.

Santa Ponsa liegt im Südwesten Mallorcas und verfügt über zwei große Sandstrände: den 560 Meter langen Playa de Santa Ponsa, bekannt als "Großer Strand", und die kleinere Bucht Caló d'en Pallisser, im Volksmund auch bekannt als der "Playa" pequeña" oder "kleiner Strand". Das Strandresort ist mit allem ausgestattet, was ein typischer Familiensommerurlaub braucht, einschließlich Meer, Strand und Sonnenschein und mehr.

Wie an vielen Orten auf Mallorca sind auch in Santa Ponsa die Überreste und Produkte der talaiotischen Kultur zu finden. In Puig de Sa Morisca, in der Nähe von Santa Ponsa, befindet sich eine Siedlung dieser prähistorischen Kultur. Zeitlich befand sich diese Siedlung in Santa Ponsa von der Antike bis in die maurische Zeit um 711. Die Mauren eroberten die Stadt, und kurz darauf vertrieb die Armee von König Jakob I. von Aragon sie zurück. Der heutige Pier ist der Schauplatz der Schlacht.

Wie an vielen Orten auf Mallorca ist auch das Tauchen aufgrund des klaren Wassers sehr beliebt. Die Tauchbasis "buceo zoea mallorca" bietet Tauchkurse verschiedener Schwierigkeitsgrade, Schnorchelkurse, Kajak und Stand-Up-Paddling (SUP) an. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie über Vorkenntnisse verfügen oder der Besucher bereits Profi ist. Alle Zielgruppen sind geklärt. Die Tauchbasis liegt direkt im Hafen von Santa Ponsa und gilt als Top-Fünf-Sterne-Anlage. Aufgrund der großen Auswahl an Rabatten, nicht nur in Bezug auf das Tauchen, findet hier jeder etwas, das zu ihm passt.

Neben Tauchen und Schnorcheln können Urlauber auch Wasserski ausprobieren. Wassersportlern wird dringend empfohlen, diese Aktivität auszuprobieren. Der Kurs ist in Vierergruppen zu je einer Stunde aufgeteilt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Anfänger oder fortgeschrittener Wasserskifahrer sind.

Santa Ponsa hat eine sehr internationale Atmosphäre, die britische, deutsche, spanische, italienische und asiatische Bars und Restaurants kombiniert. Snacks an der Strandbar oder Chiringuitos sind schnell und günstig. Für Liebhaber der Haute Cuisine lohnt sich ein Besuch im Restaurant Der Österreicher in Nova Santa Ponsa oder im Restaurant 7Fuegos, von wo aus man auch den Club Naútico überblicken kann.

Das sind unsere Fincas in Santa Ponsa

Die schönsten Orte in der Nähe von Santa Ponsa

Moscari

Die Stadt Moscari liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Manacor

Die Stadt Manacor liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Palma de Mallorca

Die Stadt Palma de Mallorca liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Die schönsten Strände in der Nähe von Santa Ponsa

Cala Antena

Der Strand Cala Antena liegt...

Länge: 35m
Breite: 90m
Ort in der Nähe:

Cala des Moro

Der Strand Cala des Moro liegt...

Länge: 40m
Breite: 15m
Ort in der Nähe:

Cala Domingos

Der Strand Cala Domingos liegt...

Länge: 125m
Breite: 190m
Ort in der Nähe:

Die besten Restaurants in Santa Ponsa

Die besten Einkaufsmöglichkeiten in Santa Ponsa

Die besten Sehenswürdigkeiten in oder in der Nähe von Santa Ponsa

Die besten Aktivitäten in oder in der Nähe von Santa Ponsa