Hafen Andratx Port d'Andratx ist ein Hafen im Südwesten von Mallorca. Ursprünglich der Hafen von Andratx im Landesinneren, hat sich der Hafen von Andratx mittlerweile zu einem schicken Ferienort entwickelt. Besonders wohlhabende Bewohner besitzen Villen in diesem Teil der Insel. In Port d’Andratx (Port d’Andratx) beispielsweise fallen viele Adelshäuser und Autos ins Auge. Auch die Preise in Geschäften, Boutiquen und Restaurants sind recht hoch. Im gleichnamigen Hafen hauptsächlich Yachten der Anwohner. Port d'Andratx liegt in einer von Bergen umgebenen Bucht mit Villen und Ferienhäusern an den Pisten. Der Hafen ist einer der schönsten Häfen der Insel. Da es aber keinen richtigen Strand gibt, gibt es nur wenige Hotels oder Resorts. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Promenade oder durch das Hafengebiet und genießen Sie die Aussicht auf die Bucht und die Stadt. Port d'Andratx ist ideal zum Wandern. Hier können Sie flanieren, einkaufen oder essen gehen. Vielleicht finden Sie ja den einen oder anderen Prominenten, der eine Sommerresidenz in den Bergen von Port d'Andratx besitzt. Andratx wurde vor der römischen Invasion im 2. Jahrhundert v. Chr. gegründet. Die Römer nannten es Andrachium. Seit dieser Zeit wurden hier Münzen, Keramik und andere kulturelle Relikte ausgegraben. Andratx wurde im Landesinneren gebaut, um regelmäßige Piratenangriffe zu vermeiden. Aus diesem Grund wurden im 16. Jahrhundert 14 Wachtürme errichtet, von denen 12 heute noch existieren. Vor der Ankunft von Überseebewohnern im 20. Jahrhundert war Andratx eine ruhige ländliche Gemeinde, heute sind die Bewohner dort lebendig und international. Trotzdem ist die Stadt sehr traditionell, und das Wichtigste ist, eine Vielzahl lokaler und regionaler Produkte und Einrichtungen anzubieten - trotzdem gibt es in der Nähe die Möglichkeit, luxuriöser einzukaufen und zu essen. Die Gegend ist berühmt für den Anbau lokaler Produkte wie Orangen, Mandeln, Oliven und Weintrauben. Andratx ist vor allem für eine Reihe interessanter Bücher von Peter Kerr bekannt, dessen Familie einst eine Orangenplantage auf dem Land außerhalb der Stadt besaß. Auch die britische TV-Moderatorin Selina Scott schrieb ihr Buch "Walk in the Mountains" in Anlehnung an die Region. John Noakes (John Noakes) aus der BBC-Kindersendung "Blue Peter" Live here.

Das sind unsere Fincas in Andratx

1 Seiten
Sortieren nach
Anzahl Treffer 1
Romy in Antratx
Ferienhaus
4

Alternatives PNG-Bild

2

Alternatives PNG-Bild

2

Alternatives PNG-Bild

100,00

Alternatives PNG-Bild

ab 202,00€ pro Nacht

zzgl. 250,00€ Nebenkosten

Die schönsten Orte in der Nähe von Andratx

S'Arraco

Die Stadt S'Arraco liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Peguera

Die Stadt Peguera liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Sant Elm

Die Stadt Sant Elm liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Die schönsten Strände in der Nähe von Andratx

Cala Blanca

Der Strand Cala Blanca liegt...

Länge: 100m
Breite: 70m
Ort in der Nähe:

Platja de can pere Antoni

Der Strand Platja de can pere Antoni liegt...

Länge: 750m
Breite: 35m
Ort in der Nähe:

Die besten Restaurants in Andratx

Die besten Einkaufsmöglichkeiten in Andratx

Die besten Sehenswürdigkeiten in oder in der Nähe von Andratx

Die besten Aktivitäten in oder in der Nähe von Andratx