Selva

Die Stadt Selva gehört zu Mallorca auf den Balearen und hat knapp 4.000 Einwohner. Von der Größe her gehört Selva zu den mittelgroßen Städten Mallorcas und liegt im Norden der Insel. Die Stadt Selvas liegt am Fuße des Tramontana-Gebirges und ist berühmt für ihre hügelige Landschaft. Neben Wolkensteins Uphills und Downhills zeichnet sich diese mittelgroße Stadt durch ihre kleinen Gassen aus, was nicht nur beweist, dass Mallorca viele Facetten hat. Im Gegensatz zu Orten im Osten oder Süden liegt Wolkenstein in einer eher kargen, weitläufigen, aber schönen Landschaft. Außerdem liegt dieser Ort mitten in einem Naturschutzgebiet. Gegenüber dem Meerblick von Sa Coma oder Porto Cristo können Urlauber den Blick auf Berge und Naturschutzgebiete genießen. Die anderen Gebiete von Selva sind die Dörfer Kemari, Binibona, Moscari und Vinyamar.

Selva wurde erstmals 1232 erwähnt, als es ein arabischer Bauernhof war. König Yome II. machte Selva um 1300 zur Stadt. Seitdem es eine Stadt mit eigenen Rechten wurde, hat es eine reiche und bunte Geschichte. Anwohner nahmen an den Unruhen teil und litten unter Banditen. In den letzten Jahrzehnten hat sich Selva zu einer stolzen Traditionsgemeinde entwickelt. Die abgelegene Lage und die kleine Tatsache machen es von vielen Reiseveranstaltern und Touristen übersehen. Wenn Sie jedoch ein echtes mallorquinisches Erlebnis wünschen, müssen Sie diesen Ort besuchen. Der Charme des Dorfes Xiaozi macht es zu einem empfehlenswerten Reiseziel.

Im Gegensatz zu vielen anderen Orten auf Mallorca hat Tauchen bei sportlichen Aktivitäten keinen Vorteil. Aufgrund der Lage und Umgebung zählen hier Klettern und Wandern zu den beliebtesten Aktivitäten. Die Bedingungen sind sehr gut zum Klettern geeignet. Sowohl Wandern als auch Radfahren sind möglich. Neben Wanderungen in die Berge bietet es auch Wanderungen zu zahlreichen Olivenhainen. Beim Wandern sollten Urlauber die Sonne nicht unterschätzen und sich entsprechend ausrüsten.

Neben Wandern und Bergwandern eignet sich die Landschaft hier auch sehr gut für Ausritte und Radtouren durch die Stadt, nicht nur in den Bergen. Da dies ein kleines Dorf ist, sind die Restaurants hier begrenzt. Dennoch gibt es noch einige Möglichkeiten. Das bekannteste ist natürlich das von Miceli. Dieses kleine Restaurant bietet eine großartige Aussicht auf die Stadt und andere Bereiche.

Das sind unsere Fincas in Selva

Die schönsten Orte in der Nähe von Selva

Sa Torre

Die Stadt Sa Torre liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Sa Calobra

Die Stadt Sa Calobra liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Valldemossa

Die Stadt Valldemossa liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Die schönsten Strände in der Nähe von Selva

Cala Antena

Der Strand Cala Antena liegt...

Länge: 35m
Breite: 90m
Ort in der Nähe:

Cala den Rafelinos

Der Strand Calo den Rafelinos liegt...

Länge: 40m
Breite: 70m
Ort in der Nähe:

Cala Brafi

Der Strand Cala Bota liegt...

Länge: 30m
Breite: 20m
Ort in der Nähe:

Die besten Restaurants in Selva

Die besten Einkaufsmöglichkeiten in Selva

Die besten Sehenswürdigkeiten in oder in der Nähe von Selva

Die besten Aktivitäten in oder in der Nähe von Selva