Sa Torre

Wenn Sie einen ruhigen persönlichen Urlaub erleben möchten, ist Sa Torre die beste Wahl. Das Dorf hat ca. 2500 Einwohner und gehört zur historisch bedeutenden Stadt Llucmajor. Obwohl dieser Ort nur 20 Autominuten vom Flughafen entfernt und in der Nähe von Palma de Mallorca liegt, gilt er als kleiner Ort für die touristische Entwicklung. Sa Torre liegt direkt am Meer und die meisten bewaldeten Innenräume sind besonders schön.

Das Verhältnis zwischen Llucmajor und den Mallorquinern ist recht negativ, da hier die Schlacht von Llucmajor 1349 scheiterte und auch die Unabhängigkeit Mallorcas scheiterte. Diese Unabhängigkeit hielt nicht lange an, und erst 1229 nahm König Chom I. die Insel von den Arabern zurück und machte sie zu einem unabhängigen Königreich. Anschließend ging das Königreich an die Familie Aragonese über, die später mit ihnen zu Spanien wurde.
Südlich von Llucmajor befindet sich eine der am besten erhaltenen Siedlungen aus der Bronzezeit. Da die archäologischen Ausgrabungen hier beendet sind, ist das Gebiet für Touristen geöffnet. Es gibt keine Führungen in der Siedlung Capocorb Vell, aber Geschichtsinteressierte können Broschüren mitnehmen, um die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Wenn Sie sich dann die Steine ​​der Kathedrale von Mallorca ansehen, werden Sie feststellen, dass sie den Steinen in der Siedlung sehr ähnlich sind. Der Grundstein der berühmten Kathedrale La Seu wurde auch von Jaume I. auf dem Fundament der ehemaligen Moschee gelegt.

Die grüne Landschaft rund um Llucmajor und Sa Torre ist ideal zum Wandern, Radfahren und Reiten. Die Wege sind gut ausgeschildert und man findet sich leicht zurecht. Der nahegelegene Golfplatz Golf Maioris bietet Anfängern die Möglichkeit, ihr Handicap zu verbessern. Auch das Golfspielen wurde den Kindern auf spielerische Weise näher gebracht. Dafür ist die Golf Academy zuständig. Aber auch fortgeschrittene Golfer können die wunderschöne Naturkulisse, den Meerblick und die feierlichen Clubhäuser genießen. Das angebotene Nachtgolf hat eine magische Atmosphäre und das glitzernde Meer ist malerisch. In der Nähe des Golfplatzes gibt es Tennisanlagen, die eine Vielzahl von Ballsportarten anbieten.

Auch das Restaurant Maioris befindet sich in einem besonders schönen Clubhaus. Die traditionelle mallorquinische Küche ist sehr gut, die Atmosphäre ist gemütlich und ein Genuss nach einer Runde Golf.

Wer später noch etwas trinken möchte, wird es lieben, die Sa Clastra Bar im elegant und traditionell eingerichteten Hotel Hillton zu besuchen. Die Cocktails werden auch mit für die Region typischen Süßigkeiten serviert. Gäste, die ohne Kinder reisen, können auch im Mares Sea Club speisen. Die Landschaft ist wunderschön und das Essen ist gut. Die Sauberkeit der Anlage und des Schwimmbades wird besonders gelobt. Es gibt einige Kritikpunkte an diesem Service, aber er hat sich deutlich verbessert. Typisch für diese Art von Beachclub ist das Preisverhältnis etwas höher.

Das sind unsere Fincas in Sa Torre

Die schönsten Orte in der Nähe von Sa Torre

istock.com/poludziber

Bendinat

Die Stadt Bendinat liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Cala Mesquida

Die Stadt Cala Mesquida liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Camp de Mar

Die Stadt Camp de Mar liegt

Sehenswertes:
6
Strände
2
Aktivitäten:
4

Die schönsten Strände in der Nähe von Sa Torre

Cala Blanca

Der Strand Cala Blanca liegt...

Länge: 100m
Breite: 70m
Ort in der Nähe:

Cala den Rafelinos

Der Strand Calo den Rafelinos liegt...

Länge: 40m
Breite: 70m
Ort in der Nähe:

Cala Domingos

Der Strand Cala Domingos liegt...

Länge: 125m
Breite: 190m
Ort in der Nähe:

Die besten Restaurants in Sa Torre

Die besten Einkaufsmöglichkeiten in Sa Torre

Die besten Sehenswürdigkeiten in oder in der Nähe von Sa Torre

Die besten Aktivitäten in oder in der Nähe von Sa Torre