Genug vom Tristen Wetter?
Jetzt Mallorcas warme Winter genießen

Langzeitmiete Mallorca - Überwintern auf Mallorca

Von November bis April geht Mallorca in die Winterpause. Was viele nicht wissen: Die Insel hat auch in der kühleren Jahreszeit viele Vorzüge und bietet ihre Schönheit in voller Pracht dar.
Bei milden Temperaturen, die bis in den Dezember hinein gehen, einsamen Stränden und Ruhe in den Touristenhochburgen, zeigt sich Mallorca von einer ganz anderen Seite.Bei milden Temperaturen, die bis in den Dezember hinein gehen, einsamen Stränden und Ruhe in den Touristenhochburgen, zeigt sich Mallorca von einer ganz anderen Seite. Lassen Sie den tristen Novemberregen in Deutschland einfach hinter sich und genießen die frühlingshaften Temperaturen, die zu dieser Zeit nicht selten an knapp 20 Grad liegen und durchschnittlich 5-6 Sonnenstunden pro Tag bieten. Baden, Tauchen und Schnorcheln sind beim Überwintern auf Mallorca zwar nicht unbedingt die Regel, doch das Angebot an anderen Aktivitäten ist in der kalten Jahreszeit riesig.

Auf den leeren Serpentinenstraßen durch die Gebirgswekt der Tramuntana radeln

Bei Wanderungen die unzählingen Wanderwege der gesamten Insel entdecken

Frühlingshafte Temoeraturen von bis zu 20 Grad und 5-6 Sonnenstunden am Tag genießen

Auf leeren Serpentinenstraßen radeln Sie durch die Gebirgswelt der Tramuntana und bei Wanderungen auf den unzähligen Wanderwegen auf der ganzen Insel verteilt, entdecken Sie nochmal ein ganz anderes Mallorca. Oftmals, ohne einer Menschenseele zu begegnen.

Und kurz bevor Mallorca wieder aus dem Winterschlaf erwacht, strahlen die Felder in saftigen Farben. Bei den angenehmen Temperaturen im Frühjahr öffnen sich die zarten Knospen der Mandelbäume und verwandeln einige Landstriche in den Ebenen in ein weiß-rosa Farbenmeer und der rote Klatschmohn rundet das wunderschöne Panorama ab. Bis Anfang März dauert der Blütenzauber und sieben Millionen Mandelbäume auf der Mittelmeerinsel erstrahlen in zarten Pastellfarben. Aber Mallroca hat nochmehr zu bieten:

Cap Formentor

Am windumtosten Cap Formentor müssen Sie nicht, wie im Sommer, stundenlang auf einen Parkplatz warten

Coves d'Arta

In der geheimnisvollen Drachenhöhle Cuevas del Drach bei Porto Cristo herrscht kein Gedränge, das macht den Ausflug enstpannter

Palma de Mallorca

Zu einer entspannten Shopping-Tour lädt die Inselhauptstadt Palma de Mallorca ein. Die meisten Boutiquen, Weinläden, Antiquitätengeschäfte und Kaufhäuser haben ganzjährig geöffnet und locken mit Rabatten und Sonderaktionen. Ganz nebenbei können Sie den Einkaufsbummel mit einem Besuch der Kathedrale La Seu verbinden, die in den Wintermonaten nur von wenigen Touristen besucht wird.

Beheizte Fincas für die Langzeitmiete auf Mallorca

Seite 1 von 14
14 Seiten
Sortieren nach
Anzahl Treffer 137
Seite 1 von 14

Als Rentner auf Mallorca überwintern

Die Miete für eine Finca, Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Mallorca liegt deutlich unter den Preisen in der Hauptsaison. Einsparungen von 50 Prozent und mehr gegenüber der Sommersaison sind keine Seltenheit. Allerdings sollten Sie vor dem mieten stets darauf achten, dass die Unterkunft auch für die etwas kältere Jahreszeit hinreichend ausgestattet ist und über eine Zentralheizung oder ähnliches verfügt. Auch das mieten eines Leihwagens fällt in den Wintermonaten viel günstiger aus. Bei einer Langzeitmiete von mehreren Wochen oder Monaten zeigen sich die meisten Autovermietungen kulant und gewähren einen anständigen Preisnachlass auf den regulären Mietpreis.

Langzeitmiete ab einem Monat

Schauen Sie doch mal hier. Diese Feriendomizile sind auch für den Winter geeignet und werden von uns empfohlen. Fragen Sie auch gern nach Sonderpreisen ab einem Aufenthalt von einem Monat als Langzeitmiete bei uns auf Mallorca oder mehr

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anfragen.

Also bis bald

 


Unsere Bewertungen

Empfehlenswert!

5 von 5 Sternen
Die Lage ist perfekt. Man kann zu Fuß gemütlich ein paar MInuten zum Strand von Sa Coma gehen. In Sa Coma gibt es auch viel gute Restaurants, z.B. "La Casita" hat uns gut gefallen. Also alles prima, vielleicht kommen wir nochmal wieder
Karin Sembault
Karin Sembault

Kulturelle Entdeckungen während der langzeit Miete

In der Winterzeit ist es einfacher, eine Unterkunft auf Mallorca zu finden, da es weniger Touristen auf der Insel gibt. Es gibt zahlreiche Hotels, Ferienwohnungen und Fincas zur Verfügung, die zu erschwinglichen Preisen angeboten werden. Es ist auch möglich, eine Unterkunft auf einem Bauernhof oder einer Finca zu mieten, um die mallorquinische Lebensweise hautnah zu erleben. Mallorca ist auch in der Winterzeit ein Eldorado für Kulturinteressierte. Besuchen Sie die historischen Städte Palma und Alcudia, die mit ihren mittelalterlichen Gassen und imposanten Kirchen beeindrucken. Oder erkunden Sie die beeindruckenden Talayots, die auf der Insel verstreut sind. Diese Megalithanlagen aus der Bronzezeit sind Zeugnisse einer längst vergangenen Kultur und bieten einen faszinierenden Einblick in die Geschichte der Insel.

Einkaufsmöglichkeiten

Mallorca ist auch in der Winterzeit ein beliebtes Einkaufsziel. Besuchen Sie die zahlreichen Boutiquen und Läden in den historischen Städten Palma und Alcudia und erwerben Sie typisch mallorquinische Souvenirs wie Korbflechtwaren, Schmuck oder Lederwaren. Auch die Wochenmärkte auf Mallorca sind in der Winterzeit einen Besuch wert. Hier finden Sie eine große Auswahl an frischem Obst und Gemüse, Käse, Fleisch und Fisch sowie Handwerkskunst und Souvenirs. Ein besonderer Tipp ist der Mercat de l'Olivar in Palma, der für seine frischen Lebensmittel und die malerische Atmosphäre bekannt ist.

Kulinarische Genüsse auf Mallorca

Mallorca ist berühmt für seine kulinarischen Köstlichkeiten. Probieren Sie die typische mallorquinische Küche, die von der mediterranen Küche beeinflusst ist und frische Zutaten wie Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse verwendet. Besonders empfehlenswert sind die "Pa amb oli" (Brot mit Öl), "Frito mallorquín" (frittierte Fleisch- und Gemüsepfanne) oder "Arroz brut" (Reis mit Huhn und Kaninchen).

Winterliche Aktivitäten

Auch im Winter bietet Mallorca eine Vielzahl an Aktivitäten. Machen Sie eine Winterwanderung durch die Tramuntana-Berge und genießen Sie die atemberaubende Aussicht. Oder besuchen Sie eines der zahlreichen Weihnachtsmärkte, die auf der Insel stattfinden. Oder wie wäre es mit einer Reit- oder Fahrradausflug durch die malerische Landschaft? Eine geführte Kajaktour entlang der Küste ist auch eine tolle Möglichkeit, die Natur von einer anderen Perspektive aus zu erleben.

Entspannung pur auf Mallorca während der Langzeitmiete

Mallorca bietet auch in der Winterzeit viele Möglichkeiten, um sich zu entspannen. Besuchen Sie eines der zahlreichen Spas auf der Insel und lassen Sie sich mit einer Massage verwöhnen. Oder entspannen Sie einfach an einem der zahlreichen Strände, die in der kalten Jahreszeit besonders einsam und idyllisch sind.

Kunst und Museen inPalma de Mallorca

Mallorca ist auch in der Winterzeit ein Eldorado für Kunstinteressierte. Besuchen Sie das Museu Fundació Pilar i Joan Miró in Palma, das Werke des berühmten mallorquinischen Künstlers Joan Miró beherbergt. Oder besichtigen Sie das Museu d'Art Espanyol Contemporani, das eine beeindruckende Sammlung moderner spanischer Kunst präsentiert.

Musik und Theater

Auch in der Winterzeit bietet Mallorca ein reiches Angebot an Musik- und Theaterveranstaltungen. Besuchen Sie eine der zahlreichen Aufführungen im Teatre Principal in Palma oder im Teatre Xesc Forteza in Alcudia. Oder genießen Sie ein Konzert im Palau de la Música in Palma, das über eine hervorragende Akustik verfügt. Auch in der Winterzeit bietet Mallorca ein abwechslungsreiches Nachtleben. Besuchen Sie eine der zahlreichen Bars und Clubs in Palma oder Alcudia und genießen Sie die spanische Lebensfreude. Oder besuchen Sie eine der zahlreichen Live-Musik-Veranstaltungen, die auf der Insel stattfinden.

Mallorca Langzeitmiete - Winterfestivals in Palma

Mallorca bietet auch in der Winterzeit zahlreiche Festivals und Veranstaltungen. Besuchen Sie zum Beispiel das Festival de Nadal in Palma, das im Dezember stattfindet und ein buntes Programm aus Musik, Theater und Folklore bietet. Oder besuchen Sie das Fira de Sant Antoni in Alcudia, das im Januar stattfindet und eine Vielzahl an Aktivitäten und Veranstaltungen. Oder besuchen Sie das Fira de Sant Antoni in Alcudia, das im Januar stattfindet und eine Vielzahl an Aktivitäten und Veranstaltungen wie Musik, Feuerwerk und traditionelle Folklore bietet. Auch das Carnaval de Palma im Februar ist ein besonderes Highlight, mit farbenfrohen Paraden, Musik und Umzügen durch die Straßen der Stadt.

Lieber einen Mietwagen oder ein Fahrrad auf Mallorca

Eine gute Möglichkeit, die Insel auch während der Langzeitmiete in der Winterzeit zu erkunden, ist ein Mietwagen oder Fahrrad. So können Sie flexibel sein und die schönen Ecken der Insel auf eigene Faust entdecken. Es gibt zahlreiche Verleihstationen auf der Insel und es ist eine gute Möglichkeit, um die malerische Landschaft zu genießen. Mallorca bietet auch in der Winterzeit zahlreiche Möglichkeiten, um Sport zu treiben. Mallorca bietet auch in der Winterzeit zahlreiche Möglichkeiten, um Sport zu treiben. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren in den Bergen und auf den Wanderwegen der Insel. Auch Tennis, Squash und Fitnessstudios sind in der Winterzeit geöffnet. Skifahren und Snowboarden ist zwar nicht möglich, aber es gibt zahlreiche Möglichkeiten für indoor-Aktivitäten wie Klettern und Bogenschießen. Besuchen Sie eines der zahlreichen Fitnessstudios auf der Insel oder machen Sie eine Pilates- oder Yoga-Stunde. Oder wie wäre es mit einer Runde Golf auf einem der zahlreichen Golfplätze auf der Insel? Besuchen Sie zum Beispiel die Insel Menorca, die nur mit der Fähre erreichbar ist, oder unternehmen Sie einen Bootsausflug entlang der Küste. Auch ein Ausflug nach Barcelona oder Valencia ist möglich, da die Insel Mallorca gut an das Festland angebunden ist.

Eine winterliche Pflanzenwelt für winterliche Fotos auf Mallorca - Schöne Erinnerungen der Langzeitmiete

Die Winterzeit auf Mallorca bietet auch die Möglichkeit, die vielfältige Pflanzenwelt der Insel zu entdecken. Die milden Temperaturen und die vielen sonnigen Tage bieten ideale Bedingungen für eine Vielzahl von Pflanzen. Besuchen Sie zum Beispiel den Jardí Botànic de Sóller, einen botanischen Garten im Nordwesten der Insel, der eine Vielzahl an mediterranen Pflanzen beherbergt.

Fazit zu den Langzeitmieten auf Mallorca

Mallorca hat auch in der Winterzeit viele Vorzüge und bietet ihre Schönheit in voller Pracht dar. Mit milden Temperaturen, einsamen Stränden und Ruhe in den Touristenhochburgen, zeigt sich die Insel von einer ganz anderen Seite. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um die Insel zu erkunden, sei es durch Wandern, Radfahren, Kultur, Kulinarik oder Entspannung. Auch winterliche Festivals und Aktivitäten sorgen für Abwechslung und Unterhaltung. Mallorca ist also auch in der Winterzeit ein beliebtes Reiseziel.